Wie Fundraising-Videos die Spendenbereitschaft für Ihre Fundraising-Kampagne erhöhen können

Fundraising-Videos

0% Plattformgebühr, also los geht’s.

Spendenaktion starten

Erstellen Sie eine neue eigenständige oder verbundene Spendenaktion.

Eigenständige Spendenaktion
Team oder verbinden Spendenaktion

Wie es funktioniert:
Wenn Sie eine eigenständige Spendenaktion erstellen, werden Spenden auf Ihr Bankkonto ausgezahlt.

Hinweis: Spenden werden monatlich um den 15. des Folgemonats überwiesen.

Wie es funktioniert:
Wenn Sie eine verbundene Spendenaktion erstellen, wird diese mit einer vorhandenen verknüpft. Die Spenden werden an diese Spendenaktion der Eltern ausgezahlt. Um eine verbundene Spendenaktion zu erstellen, müssen Sie die Seite der übergeordneten Spendenaktion besuchen und auf die Schaltfläche „Spendenaktion verbinden“ klicken.

Spendenaktion starten Spendenaktion verbinden
Eigenständige Spendenaktion

Wie es funktioniert:
Wenn Sie eine eigenständige Spendenaktion erstellen, werden Spenden auf Ihr Bankkonto ausgezahlt.

Hinweis: Spenden werden monatlich um den 15. des Folgemonats überwiesen.

Spendenaktion starten

Team oder verbinden Spendenaktion
Wie es funktioniert:
Wenn Sie eine verbundene Spendenaktion erstellen, wird diese mit einer vorhandenen verknüpft. Die Spenden werden an diese Spendenaktion der Eltern ausgezahlt. Um eine verbundene Spendenaktion zu erstellen, müssen Sie die Seite der übergeordneten Spendenaktion besuchen und auf die Schaltfläche „Spendenaktion verbinden“ klicken.
Spendenaktion verbinden
Brauchen Sie Hilfe? Kontaktiere uns!

Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung, welche Option für Sie am besten geeignet ist.

Kontaktiere uns
Brauchen Sie Hilfe? Kontaktiere uns!

Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung, welche Option für Sie am besten geeignet ist.

Kontaktiere uns

Der einzige Zweck von Crowdfunding besteht darin, so viele Menschen wie möglich zu erreichen und Mittel für Ihr Anliegen zu sammeln. Es erfordert ständigen Beziehungsaufbau und Kommunikation, um den Grund für Ihre Spendenkampagne zu vermitteln.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Ein Video hingegen kann eher tausend Worte in schneller Folge vermitteln. Aufgrund seiner Beschaffenheit ist es ein ideales Medium für das Erzählen von Geschichten. Auch die Tatsache, dass es Audio und Fotos enthalten kann, macht es zu einer noch besseren Wahl.

In einem Video kann man das reale Szenario einer Person sehen und was sie durchmacht. Sie können auch die Menschen selbst hören, die darüber sprechen, womit sie zu kämpfen haben.

Organisationen und einzelne Spendensammler wissen, dass sie visuelle Elemente einsetzen müssen, um ihrem Publikum den Zweck ihrer Spendenaktion zu vermitteln. Dies kann in Form von Videos oder Bildern geschehen. Textbasierte Inhalte erzeugen jedoch nicht das gleiche Maß an Engagement

Eine der beliebtesten Strategien für Crowdfunding im Zeitalter der sozialen Medien ist das Videomarketing. Es ist sehr wichtig, dass Sie eine Fundraising-Video-Kampagne starten, da die Menschen ständig Videos konsumieren.

Fundraising-Videos


Was sollte in einem Fundraising-Video enthalten sein?

Videos sind fesselnd, sie fallen auf und die Leute hören auf zu scrollen, sobald sie sie sehen. Selbst wenn sie nur ein paar Sekunden lang aufmerksam sind, reicht das aus, um Ihre Botschaft zu erfassen. Videos enthalten Audio, Bilder und Bewegungen, mit denen sich die Menschen leicht identifizieren können. Abgesehen davon, dass sie ins Auge fallen, haben Videos auch den Vorteil, dass sie in kurzer Zeit mehr Informationen vermitteln können.

Videos sind nicht nur in der Lage, die Aufmerksamkeit der Menschen zu wecken, sondern können ihnen auch in kurzer Zeit zusätzliche Informationen liefern. Dies ist in der heutigen Gesellschaft, in der die Menschen ständig auf der Suche nach neuen und interessanten Möglichkeiten sind, Inhalte zu konsumieren, sehr wertvoll

Sie möchten beispielsweise Videos ansehen, während sie Hausarbeiten erledigen, oder sie möchten Untertitel lesen, um die Inhalte auch ohne Ton genießen zu können.

  • Über Sie und Ihr Anliegen

Wenn es also um Video-Fundraising geht, ist es ratsam, sehr spezifisch über Ihr Anliegen zu sprechen, anstatt über alle Probleme, die Sie erleben, zu schwafeln. 

Beginnen Sie mit einer höflichen Einleitung, gefolgt von dem Grund für Ihre Spendenaktion. Es wäre gut, wenn Sie den Grund für Ihre Kampagne zeigen könnten, anstatt nur darüber zu sprechen.

  • Videos zur Folgekampagne

Wenn Sie viele Fremde um Hilfe bitten, wird von Ihnen erwartet, dass Sie ihnen den Fortschritt Ihrer Kampagne mitteilen. Auf diese Weise können sich die Spender ein Bild davon machen, ob ihre Beiträge für Sie etwas bewirkt haben oder nicht. Außerdem ermutigt es die Menschen, sich für weitere wohltätige Aktivitäten zu engagieren. Sie als Empfänger sollten sich stets dankbar zeigen und Ihren Spendern für alle ihre freundlichen Spenden danken.

  • Spendenaufrufe

Es ist wichtig, dass Sie Ihr Video mit der Bitte um Spenden für Ihr Anliegen abschließen. Denn bei dem ganzen Thema geht es um den Nutzen Ihrer Kampagne. Sie dürfen also nie vergessen, nur über Ihr Anliegen zu sprechen. Helfen Sie Ihrem Publikum, die Lösung für Ihr Problem zu verstehen und wie ihr Beitrag Ihnen dabei helfen kann.

Fundraising-Videos


Wie macht man ein Video für eine Spendenaktion?

Non-Profit-Fundraising-Videos sind eine großartige Möglichkeit, Menschen zu erreichen und das Bewusstsein für Ihre Organisation zu schärfen. Sie können für Social Media Marketing und Online-Präsentationen verwendet werden. In nur wenigen Minuten können Sie eine Vielzahl von Inhalten erstellen, die Ihnen helfen, Geld für Ihre Sache zu sammeln.

Fundaising-Videos für Spenden – Im Folgenden finden Sie einige grundlegende Hinweise, die Ihnen bei der Erstellung eines effektiven Fundraising-Videos helfen können.

  • Seien Sie bereit mit Ihrem Skript

Es ist wichtig, dass Sie aufschreiben, was Sie sagen wollen. Seien wir ehrlich. Keiner von uns ist Schauspieler. Das Wichtigste ist also, dass Sie sich mit dem Drehbuch vertraut machen und sich vor der Kamera wohlfühlen. Du solltest dich auf alle Punkte konzentrieren, damit du nichts vergisst. Sie können auch laut vorlesen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie Sie klingen, während Sie sprechen.

  • Ausrüstung prüfen

Das Beste an der Erstellung großartiger Spendenvideos ist, dass Sie keine professionelle Ausrüstung benötigen, um potenzielle Spender zu erreichen. Über WhyDonate können Sie Ihr Spendenvideo einfach mit Ihrem Handy aufnehmen und auf Ihre Spendenaktion hochladen. 

Wenn Sie als Einzelperson oder als gemeinnützige Organisation ein großes Anliegen haben, dann können Ihre Videos für Spendenkampagnen eine große Wirkung entfalten und Ihnen dabei helfen, Gelder dafür zu sammeln.

Wenn Sie eine Spendenaktion initiieren, ist es durchaus möglich, dass Sie keinen Zugang zu hochwertigen Videotools haben. Um also Geld für Ihre Sache zu sammeln, können Sie Videos mit dem erstellen, was Sie bereits haben. 

Mit WhyDonate haben Sie die Möglichkeit, Ihre Spendenseite farbenfroh zu gestalten und nach Ihren Wünschen anzupassen.

Fundraising-Videos

  • Einen Hintergrund festlegen

Das Einrichten eines Hintergrunds für Ihr Spendenvideo ist wichtig, und hier ist der Grund dafür. Jeder weiß, dass es in Wohltätigkeitsvideos um Menschen geht, die in Not sind und um Spenden bitten. Das bedeutet aber nicht, dass Sie ein kurzes Video mit einem beliebigen Inhalt erstellen. 

Um Unterstützung zu erhalten, müssen Sie sich wie eine verantwortungsbewusste Person verhalten, die Mittel für eine echte Sache benötigt. Dazu müssen Sie Ihre aussagekräftige Geschichte mit einem einfachen und ordentlichen Hintergrund kombinieren. Ein anständiges Spendenvideo funktioniert am besten, wenn Sie einen klaren Hintergrund haben, um Ihrem Publikum zu zeigen, wie organisiert Sie sind.

Fundraising-Videos

  • Kanalisieren Sie Ihre emotionale Verbindung

Ehrlichkeit ist die beste Politik. Dies sollte Ihr oberstes Mantra sein, bevor Sie ein Wohltätigkeitsvideo starten. Es ist nicht einfach, Geld für eine Spendenkampagne zu sammeln. Sie müssen sowohl wahrheitsgemäß als auch attraktiv genug sein, um ins Auge zu fallen. 

Wenn Sie also Ihr Spendenvideo aufnehmen, müssen Sie der Welt eine klare Botschaft vermitteln. Ihre Persönlichkeit ist das, was die Leute durch Ihr Video sehen werden. 

Video. Stellen Sie also sicher, dass Sie genau zeigen, was Sie durchmachen, und dass Ihre Gefühle echt sind.

Menschen zu täuschen, indem man sie mit übertriebenen Emotionen täuscht, ist eine schlechte Idee, die jederzeit nach hinten losgehen kann. Sei also authentisch und sei du selbst.

  • Bitten um Spenden

Nun, da alles vorbereitet ist, können Sie mit der Aufnahme Ihres Fundraising-Videos voller Zuversicht beginnen. Gehen Sie nicht vom Thema ab. Halten Sie Ihr Video kurz, einfach und knackig. Nachdem Sie über Ihr Anliegen gesprochen haben, bitten Sie sehr höflich um Spenden.

Fundraising-Videos

  • Geben Sie ein kleines Fazit

Es ist eine gute Idee, Ihrem Publikum eine kleine Vorstellung davon zu geben, wie Sie die Spenden zu verwenden gedenken. Wenn Sie beispielsweise Geld für die medizinische Versorgung sammeln, sollten Sie Ihr Publikum über Ihren Gesundheitszustand und die Art der medizinischen Behandlung informieren, die Sie in Anspruch nehmen möchten. 

Sprechen Sie auch darüber, was passieren wird, wenn die Behandlung abgeschlossen ist. Beantworten Sie einige Fragen, z. B. ob es sich um eine Langzeitbehandlung handelt, ob die Behandlung Sie vollständig heilen wird oder ob sie Ihnen nur hilft, ein normales Leben zu führen.

Fundraising-Videos

Einige zusätzliche Tipps für Wohltätigkeitsvideos- Tipps für Fundraising-Videos

Hier sind einige zusätzliche Tipps und Ratschläge von uns, um Ihr Spendenvideo zu einem Erfolg zu machen, denn wir von WhyDonate wissen, was hinter einer Spendenaktion steckt und was für ein großes Geschäft es für viele Kampagnenersteller ist.

Fundraising-Videos

  • Teilen Sie Ihre Erfolgsgeschichte

Es ist äußerst wichtig, dass Sie Ihr Publikum über die Fortschritte Ihrer Spendenaktion informieren. Da sie zu Ihren Fortschritten beigetragen haben, wird von Ihnen erwartet, dass Sie sie über alle Fortschritte Ihrer Spendenaktion informieren.

Sie können darüber schreiben oder ein weiteres Video drehen. Aber stellen Sie sicher, dass die Veröffentlichung Ihrer Erfolgsgeschichten und des gesamten Verlaufs Ihrer Spendenaktion Sie zu einem besseren Spendensammler macht. Ihre Spender haben ein Recht darauf zu erfahren, wie ihre Spenden verwendet wurden und ob sie Teil einer größeren Veränderung waren oder nicht.

  • Dankeschön sagen- Danksagungsvideos für Spender 

Vielleicht haben Sie etwas gesagt wie: „Ich bin so dankbar für die Hilfe und Unterstützung, die Sie mir gegeben haben.“ Die Fähigkeit, sich für die Freundlichkeit eines anderen Menschen zu bedanken, sollte man nie vergessen. Das ist die Art von Sache, die Menschen durch Crowdfunding erreichen können, wo Menschen zusammenkommen, um sich gegenseitig in Zeiten der Not zu helfen.

  • Dankeschön-Video für Spender

Stellen Sie sicher, dass Ihr Dankeschön-Video ihnen zeigt, dass ihre Bemühungen nicht umsonst waren. Bitten Sie nicht ständig um weitere Spenden oder werben Sie nicht um jeden Preis für Ihre Sache. Danken Sie ihnen stattdessen von ganzem Herzen.

Es gibt verschiedene Situationen, in denen Menschen finanzielle Unterstützung benötigen. Zum Beispiel, wenn sie mit dem Tod oder einer lebensbedrohlichen Krankheit konfrontiert sind. Ihre inneren Gefühle können sich in der Art und Weise, wie Sie sprechen, widerspiegeln. Deshalb ist es wichtig, daran zu denken, dass der Ausdruck von Dankbarkeit dazu beitragen kann, dass sich Menschen einander näher fühlen. 

Eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun können, um den Erfolg Ihrer Spendenkampagne zu feiern, ist dafür zu sorgen, dass die Menschen, die Ihnen geholfen haben, das Gefühl haben, dass sie einen großen Beitrag geleistet haben.

Fundraising-Videos

Spenden Sammeln für Privat und Verein

0% Plattformgebühr, also los geht’s.

Spendenaktion starten

Erstellen Sie eine neue eigenständige oder verbundene Spendenaktion.

Eigenständige Spendenaktion
Team oder verbinden Spendenaktion

Wie es funktioniert:
Wenn Sie eine eigenständige Spendenaktion erstellen, werden Spenden auf Ihr Bankkonto ausgezahlt.

Hinweis: Spenden werden monatlich um den 15. des Folgemonats überwiesen.

Wie es funktioniert:
Wenn Sie eine verbundene Spendenaktion erstellen, wird diese mit einer vorhandenen verknüpft. Die Spenden werden an diese Spendenaktion der Eltern ausgezahlt. Um eine verbundene Spendenaktion zu erstellen, müssen Sie die Seite der übergeordneten Spendenaktion besuchen und auf die Schaltfläche „Spendenaktion verbinden“ klicken.

Spendenaktion starten Spendenaktion verbinden
Eigenständige Spendenaktion

Wie es funktioniert:
Wenn Sie eine eigenständige Spendenaktion erstellen, werden Spenden auf Ihr Bankkonto ausgezahlt.

Hinweis: Spenden werden monatlich um den 15. des Folgemonats überwiesen.

Spendenaktion starten

Team oder verbinden Spendenaktion
Wie es funktioniert:
Wenn Sie eine verbundene Spendenaktion erstellen, wird diese mit einer vorhandenen verknüpft. Die Spenden werden an diese Spendenaktion der Eltern ausgezahlt. Um eine verbundene Spendenaktion zu erstellen, müssen Sie die Seite der übergeordneten Spendenaktion besuchen und auf die Schaltfläche „Spendenaktion verbinden“ klicken.
Spendenaktion verbinden
Brauchen Sie Hilfe? Kontaktiere uns!

Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung, welche Option für Sie am besten geeignet ist.

Kontaktiere uns
Brauchen Sie Hilfe? Kontaktiere uns!

Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung, welche Option für Sie am besten geeignet ist.

Kontaktiere uns

– Spenden-Crowdfunding-Plattform in Europa. Whydonate ist eine globale Fundraising-Plattform, die Spenden auf effiziente, relevante und unterhaltsame Weise mit Spenden verbindet. Wir versuchen, die beste internationale Fundraising-Plattform der Welt für Einzelpersonen, NGOs und Unternehmen zu schaffen. Wir tun dies, indem wir die neuesten Fundraising-Funktionen anbieten.

linkedin
LinkedIn
twitter
Twitter
email
Email
link
Webseite